Gast Deutsch English
Alles erdenklich Gute für das Jahr 2015
Autor: trudi
Datum: 28.12.14 07:38 Uhr
 

Einen guten Rutsch ins Jahr 2015 und alles Gute sowie viel Erfolg in unserem Kampf für die Tiere!

 


weiter

Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

wir danken Euch für die gute Zusammenarbeit, Eure Unterstützung und Euer hervorragendes Engagement im ausklingenden Jahr.

Kämpfen wir gemeinsam weiter für alle Tiere, die frieren, einsam und hungrig sind,

und Leiden und Qualen durch Menschenhand erdulden müssen sowie für ihre Rechte.

Wir wünschen Euch weiterhin viel Kraft und Durchhaltevermögen in unserem gemeinsamen Kampf für unsere hilflosen Mitgeschöpfe.

Alles Liebe und Gute für Euer persönliches Wohlergehen und viel Erfolg für das Jahr 2015 sowie

herzliche Grüße

Gerd und Trudi

+++

Lassen Sie Ihre Haustiere

in der Silvesternacht nicht allein zu Hause, feiern Sie am besten daheim und trösten Sie Ihre verängstigten, zitternden Freunde.

Hüllen Sie Vogelkäfige schon früher als sonst mit dem Abdecktuch ab, damit die gefiederten Freunde zusätzlich zum Lärm nicht auch noch durch die ungewohnte Helligkeit verstört werden.

Schließen Sie die Fenster, um Ihre Tiere möglichst vom Lärm abzuschotten.

Am besten lassen Sie Ihre Katzen schon tagsüber am 31. Dezember (oder in besonders "wilden" Gegenden noch früher) nicht mehr heraus, weil sie eventuell durch den Krach verstört werden, die Orientierung verlieren oder sich aus eventuell gefundenen Verstecken nicht mehr heraustrauen. Ganz zu schweigen von möglichen Verletzungen.

http://www.tierdach.de

 
Kommentare
Seite: « 1 »
Du musst registriert sein um einen Kommentar schreiben zu können!
Die Seite wurde in 0.0198 Sekunden generiert